AMD Düsseldorf lädt zum Open House 2017 ein

Am Samstag, 29. April 2017 wird der „Platz der Ideen“ in Düsseldorf-Derendorf zu dem, was sein Name verspricht:

Die AMD gibt allen Interessierten und deren Begleitung Einblicke in den Hochschulalltag der Kreativschmiede. Parallel dazu findet zum dritten Mal das Mode- und Lifestyle-Event POP UP NOW am Campus statt.

Höhepunkt der Veranstaltung ist der Campus Talk zum Thema „Wem gehört die Zukunft? Fast Fashion vs. Slow Fashion“, der um 18.00 Uhr startet. Braucht die Modebranche ein Tempolimit? Muss es zwölf Kollektionen im Jahr geben? Die AMD bringt zur Diskussion dieser zentralen Fragestellung Persönlichkeiten aus der Modebranche auf das Podium: Jörg Ehrlich (Gründer des Luxuslabels Odeeh), Thomas Hill (Urban Lifestyle Consulting), Heiko Wunder (Wunderwerk Düsseldorf) und Heike Hess (Geschäftsführung Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft e.V.), unter der Moderation von Prof. Elisabeth Hackspiel-Mikosch (AMD Düsseldorf).

Bereits ab 14.00 Uhr sind die Türen für eine facettenreiche Ausstellung und ein umfassendes Rahmenprogramm geöffnet. Angehende Modedesigner, Modemanager, Modejournalisten sowie Markenund Kommunikationsdesigner verschiedener Semester präsentieren ihre Arbeiten. Zu sehen sind: Bachelorarbeiten, Booklets, Fotostrecken, Magazine und Filme.

Des Weiteren laden wir Sie ein in einem Live-Studio-Fotohooting mit dem Kölner Fotografen Simon Leipelt in Zusammenarbeit mit Studierenden aus Modejournalismus/Medienkommunikation fotografisch ein Statement zu setzen. Thema des Shootings ist „Fashion Revolution“- in Erinnerung an den Einsturz des Rana-Plaza-Gebäudes in Bangladesch am 23.04.2014. Machen Sie mit und lassen Sie sich mit Ihrem persönlichen Statement fotografieren. Die Ergebnisse werden via Facebook und Instagram veröffentlicht. Motiv-T-Shirts, gestaltet von Studierenden aus Marken- und Kommunikationsdesign sind die Leinwand für ein Statement in Sachen Fashion Revolution. Die Shirts werden gesponsert von dem Unternehmen Hess Natur.

Studierende aus dem 6. Semester Mode Design (B.A.) geben Einblicke in die Realisierung ihrer Kollektionsentwürfe im Rahmen der offenen Kreativwerkstatt.

Unter dem Motto „Learning like a Student“ lädt der Studiengang Mode- und Designmanagement (B.A.) zu Vorlesungen aus dem 1. Semester ein, die von 14.00 bis 17.00 Uhr live miterlebt werden können.

Für alle interessierten Besucher bietet die AMD an diesem Tag außerdem eine professionelle Mappenberatung für die Kreativ-Studiengänge Mode Design (B.A.) sowie Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.), wie auch eine umfassende Bewerbungsberatung für das gesamte Bildungsprogramm der AMD.

AMD Open House.17
Doors open: 14.00 bis 19.30 Uhr 
18.00 Uhr Campus Talk

Kontakt:

AMD Akademie Mode & Design
Karl-Friedrich-Klees-Str. 10, Platz der Ideen
40476 Düsseldorf
Christine Kubatta, Standortmanagement
christine.kubatta@amdnet.de
www.amdnet.de