P L A T F O R M FA S H I O N JULI 2 0 1 6

Düsseldorf, Juli 2016. Mit insgesamt 9 Modenschauen, über 30 beteiligten Labels und über 5.000 erwarteten Gästen startet PLATFORM FASHION vom 22. – 24. Juli 2016 erfolgreich in die sechste Saison.

In dieser Saison werden die Labels / Partner ihre neuesten Kollektionen präsentieren: Breuninger, FashionYard meets PLATFORM FASHION, 3D Fashion presented by Lexus / Voxelworld, Fashion Net presents Düsseldorf Designers / 3Zehn / Aleks Kurkowski / Lena Man, Annette Görtz, Unique, Gallery, PLATFORM FASHION SELECTED / AMCO Fashion by Annett Möller / Cabo by Milka / Delicatelove / Maison Common / strehlow und Thomas Rath.

Zahlreiche prominente Persönlichkeiten werden sich auch in dieser Saison unter die Besucher der Modenschauen mischen – einige davon auch als Model auf dem Laufsteg. Breuninger erwartet in seinem Publikum Barbara Becker, Sina Sahin und Barbara Meier. Bei der Modenschau des Labels Unique das deutsche Model und die Schauspielerin Franziska Knuppe zu sehen sein. Ein weiterer Höhepunkt sind die bei mehreren Modenschauen geplanten Auftritte der aus dem Format Germany’s Next Topmodel bekannten Finalistinnen Elena Carriere, Lara Helmer und Fata Hasanovic. Einen Auftritt als Model wird bei der Modenschau von Thomas Rath das deutsche Model Marie Amière haben. Darüber hinaus werden folgende Gäste erwartet: Christian Tews, Angelina Heger, Katja Burkard, Laura Wontorra, Anna Hofbauer und Marvin Albrecht, Bella Lesnik, Annett Möller, Birgit von Bentzel, Verena Wriedt, Jenny Frankhauser, Nina Moghaddam, Daniela Michalski, Jessica Paszka, Mara Bergmann, Miriam Lahnstein, Ira Meindl, Ania Niedieck, Philipp Stehler, Benjamin Melzer, Jean Pearl, Anna Hiltrop, Johanna Garth, Lisa Loch, Ben Dahlhaus, Tanja Bülter, Mola Adebisi, Amelie Klever, Florian Molzahn, Miriam Biener, Annica Hansen, Christine Langner, Christiane Stein, Nina Mogghadam, Annette Eimermacher, Carola Ferstl, Maren Gilzer, Falk Willy Wild, Tanja Lanäus, Katrin Wrobel, Alana Siegel, Dagmar Vögel, Anna Hiltrop und Nadine Arrests.

Für interessierte Modekonsumenten ist aktuell noch ein limitiertes Kontingent an Tickets für die am 23. Juli 2016 um 13h geplante Modenschau FashionYard meets PLATFORM FASHION über den Ticketpartner Eventim sowie an allen gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich. Auf einer separaten Pop-Up Verkaufsfläche vor der Veranstaltungsfläche von PLATFORM FASHION können vom 22. – 24. Juli 2016 von 10 – 18h interessierte Modekonsumenten die Kollektionen der an FashionYard meets PLATFORM FASHION teilnehmenden Designer käuflich erwerben.

 

image004

Der aktuellen Kampagne rund um PLATFORM FASHION schenkt in dieser Saison das Künstler-Duo Doppelten aus Leipzig ihr unverkennbares Gesicht. Mit ihrem Motiv setzen sie in dieser Saison ein plakatives, aber auch polarisierendes Statement. Ähnlich wie in der Mode verbirgt sich hinter der gefälligen, bunten Oberfläche eine andere Botschaft, die dem Konsumenten intellektuelle Offenheit und Scharfsinnigkeit abverlangt. Mit den Begriffen Vergänglichkeit und Beständigkeit verbinden sich zwei kontrastrierende Abstrakte, die – zumindest in der Momentaufnahme – trotzdem eine Einheit eingehen.

Als Premiumpartner von PLATFORM FASHION fungiert in dieser Saison erneut LEXUS Deutschland. Zur erstmalig aufgesetzten Kooperation im Rahmen der am 23. Juli 2016 um 15h stattfindenden Modenschau 3D Fashion presented by LEXUS hält Markus Burgmer, Leiter Marketing LEXUS Deutschland fest: „LEXUS steht für Innovation, ressourcenschonende Produktion sowie neue Technologien. Mit unserem Partner Voxelworld präsentieren wir bei PLATFORM FASHION nun auch neue Maßstäbe in Design und Fertigung von Mode.“

Neben der Stadt Düsseldorf unterstützen PLATFORM FASHION in dieser Saison unter anderem folgende Partner:

PREMIUMPARTNER  Broich Catering & Locations | Lexus Deutschland

PARTNER  Douglas | Radisson Blu Media Harbour | Swissotel Düsseldorf – Neuss | Welpe

AUSRÜSTER  Baldessarini Fragrances | Dekra Event & Logistic | Blumen Fuss | Penther-Formes Group | Netvico | Rent4Event


-->